Sie sind hier: Startseite / Schule / Sportklassen / Sportnews: Archiv / Volleyball

Artikelaktionen

Volleyball

04.04.2017
Ein sehr erfolgreiches Wochenende für unsere Volleyballdamen in unseren Sportklassen! Sehr viele unserer Volleyballerinnen hatten am Wochenende vom 1./2. April wichtige Einsätze mit ihren Teams: Maja Storck (5S) und Alexandra Lorenz (4S) standen mit der Damenmannschaft von SM’Aesch-Pfeffingen im Cupfinal gegen den haushohen Favoriten Volero Zürich im Einsatz. Die Mannschaft von Timo Lippuner spielte sehr gut mit, aber um Volero zu schlagen, reichte dies trotzdem nicht. Erfreulich waren aber die Einsätze als 17- bzw. 18-jährige im Schweizer Cupfinal von Alexandra und Maja! Ebenfalls dabei war unsere ehemalige Sportklässlerin Madlaina Matter. Maja gewann zudem die Auszeichnung als beste Spielerin des Finals! Herzliche Gratulation! Danach waren beide Mädchen mit ihrer Mannschaft der U-23 an den Nachwuchsschweizermeisterschaft im Einsatz. Dort gewannen sie sämtliche spiele und qualifizierten sich somit direkt für das Final Four Turnier. Die U-19 von Sm’Aesch-Pfeffingen mit Laura Kühner (5S) und Anna Lutz (4S) verpasste den Einzug in die Final Four nur knapp: sie verloren das letzte spiel um den Einzug knapp mit 1-2 und beendeten das Turnier somit auf dem trotzdem sehr guten 5. Rang. Die U-17 von SM’Aesch-Pfeffingen mit Menia Bentele und Xenia Frauchiger (beide 2S) hingegen waren auf der glücklicheren Seite und gewannen ihr letztes Spiel im Kreuzvergleich um den Einzug in das Final Four Turnier. Sie sind somit ebenfalls für das grosse Finale qualifiziert. Wir freuen uns mit unseren Volleyballgirls über diese tollen Leistungen und wünschen weiterhin viel Erfolg!
Bild Legende:
Von links nach rechts: Madlaina Matter, Alexandra Lorenz, Maja Storck. (Foto: regioSPORTalplus))